Grundlagen der CE-Kennzeichnung

1-tägiges CE-Seminar

Nächster Termin:

Auf Anforderung in Essen
Gerne auch bei Ihnen vor Ort (Kosten bitte erfragen)

Kosten:

350,00 €/Teilnehmer inkl. Seminarunterlagen, Mittagessen und Pausengetränke.

Die Teilnehmerzahl ist auf 15 begrenzt. Es gilt die Reihenfolge der eingehenden Anmeldungen. Wir behalten uns bei zu wenigen Anmeldungen vor, Veranstaltungen 14 Tage vorher abzusagen.

Dozent:

Adalbert Pollerberg

Ort:

ETEC, Essen: Kruppstraße 82-100, 45145 Essen
Wegbeschreibung

Inhalte

  • EU-Richtlinien:
    EU-Binnenmarkt und seine Rechtsakte • Richtlinien zur CE-Kennzeichnung • Produktanforderungen und Herstellerpflichten • Konformitätsbewertungsverfahren • Harmonisierte Normen • CE-Erklärung und CE-Kennzeichnung
  • Maschinenrichtlinie:
    Geltungsbereich und Begriffe • Sicherheitsanforderungen (Anhang I) • Technische Unterlagen (intern/extern) • Unvollständige Maschinen • Maschinenanlagen • Gebrauchte Maschinen
  • Risikobeurteilung:
    Grenzen der Maschine • Identifizierung der Gefährdungen • Konstruktive Maßnahmen und Schutzeinrichtungen • Steuerungstechnische Maßnahmen (Performance Level) • Organisatorische und instruktive Maßnahmen • Risikoeinschätzung • Anwendung von Normen
  • Betriebsanleitung:
    Sicherheitsinformationen und Warnhinweise • Unterscheidung informative / instruktive Sequenzen • Einsatz von Bildern und Grafiken

Zielgruppen

  • Maschinen-, Anlagenbauer
  • Führungskräfte und CE-Koordinatoren im Unternehmen
  • Sicherheitsbeauftragte
  • Mitarbeiter in Vertrieb und Einkauf
  • Mitarbeiter in der Technische Dokumentation
Seminarkonzept

Um bürokratische Hürden abzubauen und einen einheitlichen Sicherheitsstandard zu gewährleisten, wurden seit 1985 Europäische Richtlinien für verschiedene Produktgattungen erlassen. Durch das CE-Zeichen, das der Hersteller anbringt, wird die Konformität eines Produkts mit den relevanten Richtlinien dokumentiert.
Was Sie als Hersteller oder Betreiber von Maschinen oder anderen Produkten über das rechtskonforme Inverkehrbringen, die CE-Kennzeichnung sowie die Dokumentationspflichten wissen müssen, erfahren Sie in unseren kompakten Tagesseminaren, aufgeteilt in vier Themenblöcke.
Sie erhalten außerdem Unterlagen mit praktischen Beispielen und Leitfäden, die Sie bei der CE-Kennzeichnung Ihrer Produkte nutzen können. Selbstverständlich ist auch Raum für Ihre persönlichen Fragen und Anliegen zum Thema.

Faltblatt zur Anmeldung

Faltblatt herunterladen und ausgefüllt schicken an anmeldung@ce-seminare.de
Download

Veranstalter

CE-Seminare Tillmann & Partner GbR
Kruppstr. 82-100
45145 Essen
Tel.: 0201/18 52 70 11
Fax: 0201/18 52 70 5
Mail: sekretariat@ce-seminare.de

Anfrage

Schreiben Sie uns eine Mail an sekretariat@ce-seminare.de ,
senden Sie uns ein Fax (0201) 18 52 70 5 oder melden Sie sich
telefonisch unter (0201) 18 52 70 11 an.
Beachten Sie unsere Datenschutzerklärung

Lesen Sie unsere AGB.
Unsere AGB liegen im PDF-Format vor. Um sich die AGB anschauen zu können, benötigen Sie den Acrobat Reader von Adobe. Haben Sie den Acrobat Reader nicht installiert, so folgen Sie bitte diesem Link für den kostenlosen Download.